Unsere Leitlinie für Ihren Erfolg:
ganzheitlich analysieren & lösen

Partner des Teletrust Deutschland e.V., zertifiziert
als TeleTrust Information Security Professional

zum Teletrust Deutschland e.V.zum Teletrust Deutschland e.V.

Vorbereitung zur Zertifizierung

Warum zertifizieren?

Für den überwiegenden Teil der Unternehmer spielt der Gedanke an eine Zertifizierung keine entscheidende Rolle. Aber angenommen, dass ein großer Kunde des Unternehmens zum Ausdruck bringt, dass ihm ein z.B. nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement) oder ISO 27001 (Informationssicherheitsmanagement) zertifizierter Partner jetzt wichtiger denn je ist und er dem derartig zertifizierten Unternehmen interessante Konditionen (im besten Fall - manchmal wird davon die Geschäftsbeziehung insgesamt abhängig gemacht) einräumen würde?

Oftmals reicht für die Absicht einer Zertifizierung schon der Grund aus, sich einen nicht unerheblichen Schritt weit vom Wettbewerb abzusetzen. Denn man weist als ein zertifiziertes Unternehmen vor allem qualitative Stärken in der Ausübung der potentiellen Geschäftsbeziehung nach.

Der Weg zur Zertifizierung

Zuerst einmal muss klar feststehen, mit welchen Zielstellungen Sie welche Zertifizierung beabsichtigen. Sprechen Sie uns gern an, wenn es um einen geeigneten Partner bei der Vorbereitung, Umsetzung sowie Abnahme der Zertifizierung geht. Wir können Ihnen konkret zu den Themen der IT unsere Dienstleistung bei der Vorbereitung einer Zertifizierung anbieten und haben über unsere Partner die Möglichkeit, Ihnen auch alles weitere notwendige Know-How zur Verfügung zu stellen. Der Zeitraum für die tatsächliche Erlangung des Zertifikats im Zuge der real umgesetzten Prozessabläufe wird - je nach Unternehmensgröße - zwischen 1 und 3 Jahren zu veranschlagen sein.

Ist die Erlangung eines Zertifikates entschieden, werden die umzusetzenden Zielprozesse ermittelt sowie bestehende Differenzen zu den aktuell gelebten Prozessen in gemeinsamen Workshops analysiert. Es werden Szenarien erarbeitet, inwieweit bestimmte Prozesse fließend auf die neuen Erfordernisse umgestellt werden können, ohne den Geschäftsbetrieb nachhaltig zu beeinträchtigen. Regelmäßig werden Schulungen durchgeführt, um den beteiligten Mitarbeitern die neuen Prozessabläufe nahezubringen bzw. späterhin deren korrekte Umsetzung zu kontrollieren. Mit entsprechenden Audits des Zertifizierungspartners zur Kontrolle der Umsetzung aller notwendigen Prozessabläufe wird schließlich der erfolgreiche Abschluss herbeigeführt.

Copyright © 2008-2011 Bernd Haase Informationssysteme, Alle Rechte vorbehalten.